Public Relations

PR MIT ZUGKRAFT

Neben dem Eisenbahnwesen sind Journalismus, Medienarbeit und Fotografie meine Profession.

So war ich lange (und bin ich sporadisch noch) als Fachjournalist für Eisenbahnverkehr und ÖPNV aktiv. Von 1998 bis 2001 war ich Bundespressesprecher des Fahrgastverbands Pro Bahn.

Video-Aufnahme-Sonderfahrt im Katzenbergtunnel

Ausdrucksstärke in Wort und Schrift und Erfahrung im Umgang mit Medien sind auch bei meinen heutigen Tätigkeiten weiterhin wertvoll und hilfreich.

EINIGE KOSTPROBEN MEINER ARBEIT:

Bodensee mit SBB-Seehas bei Konstanz
Ausschnitt aus Eisenbahn-Romantik von Okt. 2002

 

  • TV-Reihe „Eisenbahn-Romantik“, Folge 464Quer durchs Ländle vom Okt. 2002 (Mitwirkung mit div. Auftritten ab Min 00:10, Kurzstatement ab Min 00:12:30)
  • Fachartikel Re-Elektrifiziert über Ausbau und Elektrifizierung der Frankenwald- und Saalbahn Nürnberg – Ludwigsstadt – Saalfeld (Saale) – Leipzig, in: Eisenbahn-Journal, Ausg. 6 /1995
  • Fachartikel „Franken-Bahn: 150 Jahre Nürnberg -- Bamberg“, in: Eisenbahn-Journal, Ausg. 11 /1994 (ab PDF-Seite 39)

FACHBUCH "REGIONALBAHNEN IM SÜDWESTEN"

2004 erschien das Fachbuch "Regionalbahnen im Südwesten: HzL, SWEG, AVG und WEG auf Ihrem Weg in die Zukunft". Es zeichnet die Geschichte dieser vier traditionsreichen Bahngesellschaften in Baden-Württemberg nach, die jeweils aus höchst unterschiedlichen Gründen Ende des 19. Jhd. gegründet worden sind. Seit Beginn der 1990er Jahre befinden sich die Regionalbahnen in Baden-Württemberg auf Expansionskurs dank Bahnreform und Regionalisierung des Nahverkehrs. Genau auf diesem spannenden Entwicklungsprozess vom verträumten Kleinbahn-Unternehmen zum modernen Verkehrsdienstleister liegt der Fokus unseres Werkes. Mehr Informationen zum Buch finden Sie hier...

 

Impressum und Kontakt:

Text, Fotos und verantwortlich (i.S.d.P. und i.S.v. §§ 6 TDG, 6 MDStV): Frank v. Meißner (c) - webmaster@von-meissner.de, Tel. 0151 22580859 Haftungsausschluss - Stand: Nov. 2017